Umrüstung

Individuelle Umrüstung Ihrer Industrieroboter

Sie haben spezielle Anforderungen beim Einsatz Ihrer Industrieroboter? Oft kann die individuelle Umrüstung und Modifikation von Standard-Robotern der Hersteller Adept, Bosch oder Stäubli individuelle Konfigurationen ermöglichen, die Sie nicht „ab Werk“ erhalten. 

Unabhängig von unterschiedlichen Baureihen ist die durchgängige Ausrüstung mit dem gleichen Controller ein häufiger Wunsch, den wir gerne für Sie realisieren.

Für Sie können wir eine Vielzahl von sinnvollen Um- und Anbauten durchführen, z. B.:

AdeptOne AdeptThree

AdeptOne XL AdeptThree XL

MV Cobra 600 MV Cobra 800

sCobra 600 sCobra 800

iCobra sCobra *





RX 60(B) RX 60(B)L

RX 90(B) RX 90(B)L *

RX 130(B) RX 130(B)L *

RX 160 RX 160 L *

TX 90 TX 90 L bzw. TX 90 XL TX 90 XL





Mit * gekennzeichnete Umbauten können direkt bei Ihnen vor Ort an Ihrem Standort durchgeführt werden.

Bei einer Umrüstung in unserer Werkstatt ist eine gründliche Durchsicht Ihres Roboters und eine anschließende Vermessung Ihres Roboters obligatorisch.

Bei den Sechs-Achs-Robotern wird die Vermessung mit unseren positionsunabhängigen UltraCal-Vermessungssystem durchgeführt. Die deutlich verbesserte Linearität und Absolutgenauigkeit dieses Roboterhersteller-unabhängigen Vermessungssystems werden auch Sie überzeugen.

Sollten Sie einen Roboter der Hersteller Adept, Bosch und Stäubli in einer speziellen Ausführung benötigen, wenden Sie sich bitte an uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Beispiele für durchgeführte Umrüstungen:

  • Zeitgemäßes Handbediengerät für CS7(M)B
  • CS7/CS7B/CS8 auf Adept Smart-CX-Controller
  • Umrüstung auf Klimagerät
  • Umbau auf langen/kurzen Unterarm
  • Stärkere Pinole bei Scara-Robotern
  • Multibus auf VME-Systeme
  • Upgrade von Stäubli CS7 auf CS7B oder CS8 und umgekehrt
  • Adept-MCP-Handbediengerät mit unzerbrechlicher Aluminium-Ober- und Unterschale

Fragen Sie uns an! Auch sehr individuelle Konstellationen sind machbar und damit bieten sich Ihnen weit mehr Möglichkeiten als mit Standard-Konfigurationen.

Ihr Ansprechpartner

ROBOTER-MENSCH-KONTAKTER -
Michael Ettenauer, Serviceleiter

Umrüstungen des Controllers

Diese Umrüstungen können wir für Sie mit allen freigegebenen Zusatzoptionen umsetzen

Multibus Smart CX + PA4

Stäubli CS7(M) CS7(M)B CS8(M)
Stäubli CS7 Smart CS7

Stäubli CS7B Smart CS7B

Stäubli CS8 Smart CS8

Adept-T2-Handbediengerät für Stäubli CS7 (M) (B) Controller

Das design- und handhabungstechnisch in die Jahre gekommene MCP-Handbediengerät für Ihre Stäubli CS7 und Stäubli CS7B Controller können wir für Sie durch ein top-aktuelles T2-Handbediengerät mit farbigem Touchscreen ersetzen.

Handbediengerät

Das extrem leichte und robuste Adept-T2-Handbediengerät ist für Rechts- und Linkshänder ausgelegt und kann Stürze aus bis zu 1,5 m überstehen. Die Umrüstung wird durch eine spezielle Anschlussplatine ermöglicht. Sollten Sie dennoch die Verwendung Ihres original Adept MCP bevorzugen, können wir Ihnen die Ausführung des Gehäuses aus besonders leichtem und widerstandsfähigem Flugzeugaluminium anbieten. Das Mehrgewicht zur original Kunststoffschale beträgt dabei lediglich 700 Gramm.

Klimagerät für Stäubli-Controller

Damit Ihr Robotersystem auch bei hohen Umgebungstemperaturen oder an heißen Sommertagen einen kühlen Kopf behält, bieten wir Ihnen eine Umrüstung des Standard-Wärmetauschers gegen eine Luft-Luft-Klimaanlage an. Zum Beispiel für die Controller der Baureihen:

Stäubli CS7
Stäubli CS7B
Stäubli CS8
Stäubli CS8 C (mit Zusatzschrank)

Damit wird die wertvolle Steuerungselektronik vor dem vorzeitigen Hitzetod bewahrt — kostspielige Ausfallzeiten werden vermieden.